Sie sind hier: Startseite / Praxis/Alltag / Bewegung / Spielideen / Reaktionsfähigkeit / Luftpost

Luftpost

Ort:Bewegungsraum/Sporthalle
Material:Gymnastikreifen, Bälle
Zielsetzung:Reaktionsfähigkeit

Beschreibung

Post von der Insel… Die Kinder verteilen ihre Reifen wie Inseln in der Halle und stellen sich hinein. Dann versuchen sie sich Bälle (= Luftpost) zuzuwerfen, ohne dabei die Insel zu verlassen. Nach und nach wird immer mehr Luftpost in Umlauf gebracht. Ziel ist, möglichst wenig Post zu verlieren. Das Spiel ist zu Ende, wenn alle Bälle quasi „ins Wasser gefallen“ sind.

Anmerkungen zum Spiel

Bei diesem Spiel geht es auch darum, dass die Kinder lernen, sich auf den anderen einzustellen, Rücksicht darauf zu nehmen, was der andere gerade tut. Beim Werfen müssen die Kinder darauf achten, dass sie nicht ein Kind mit Luftpost bombardieren, das gerade am „abschicken“ ist.

Variationen

  • Seeräuber versuchen, zwischen den Reifen Beute zu machen. Auch hier endet das Spiel, wenn keine Postfracht mehr im Umlauf ist.
  • Die Reifen stellen Städte dar, zwischen denen sich die Kinder die Post (Bälle) zurollen. Wichtig auch hier: Die Reifen dürfen nicht verlassen werden.